pdf J 2.04 OperaFlirt - Ein Programm für junge Erstbesucher

Von In J2 Fallstudien aus dem Ausland 64 Downloads

Download (pdf, 308 KB)

KMP_J_2_4_web.pdf

Wie erreicht man heute junge Erstbesucher? Eine Antwort auf diese Frage zu finden, wird für etablierte Kulturinstitutionen immer wichtiger. Die Niederländische Oper in Amsterdam entwickelte mit OperaFlirt ein Programm, um Menschen zwischen 20 und 30 Jahren gezielt mit einem auf diese Gruppe abgestimmten Angebot zu einem ersten Opernbesuch zu animieren. Das Projekt ist somit ein Beispiel für zielgruppengerichtetes Marketing, Musiktheaterpädagogik, Besucherbindung durch Freundes- und Förderkreise speziell für junge Menschen sowie Sponsoring und Development. Das innovative Projekt OperaFlirt ist eine Möglichkeit – auch auf andere Kulturinstitutionen übertragbar – um einfach und effizient Erstbesucher zu gewinnen.


>> Leseprobe