pdf F 3.23 Unternehmen gehen zur Schule. Partnerschaften in der kulturellen Bildung

Von In F3 Private Kulturförderung 7 Downloads

Download (pdf, 295 KB)

Kultur_52_F_3_23_Renno.pdf

Partnerschaften im Bereich der kulturellen Bildung ermöglichen  Organisationen ganz unterschiedlicher Prägung vielfältige Kommunikationsmöglichkeiten sowie eine langfristige Sicherung und Ausrichtung ihres Angebots. Gilt dies auch für Schulen und für Unternehmen? Können Kooperationen zwischen diesen beiden eine hilfreiche und  nutzenstiftende Ressource sein? Wie sollten sie gestaltet sein? Zentrale Anforderung an diese ungleichen Partner ist die Kenntnis einerseits der strukturellen und inhaltlichen Unterschiede sowie andererseits der Erfolgsfaktoren und Gelingensbedingungen. Der vorliegende Beitrag erörtert Anforderungen und Grenzen der Gestaltung solcher Kooperationen.