pdf D 3 14 Qualitätsmanagement in Museen – Teil 2

Von In D3 Evaluation und Qualitätsmanagement 8 Downloads

Aufgrund der sich rasant verändernden Umfeldbedingungen und des im Freizeit- und Kulturbereich
gestiegenen Wettbewerbs ist die Qualität, die von Besuchern und Partnern der Museen wahrgenommen
wird, ein zentraler Erfolgsfaktor. Damit Museen auch zukünftig ihre Kernaufgaben entsprechend
der gestiegenen Qualitätsansprüche erfüllen können, sind ein professionelles Management
und eine gezielte Marktorientierung zwingend notwendig. Die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems
ist hierfür ein zielführender Schritt. Im ersten Teil (in Ausgabe 45) wurden das
QM nach der ISO 9001:2008 und seine Einführung in Museen dargestellt. Der vorliegende zweite
Teil widmet sich vor diesem Hintergrund der Umsetzung der entsprechenden Pflichtelemente in
Museen.