pdf D 1.32 Stadtregionen als Zukunftsmodell für Regionalentwicklung?

Von In D1 Strategie und Entwicklung 2 Downloads

Download (pdf, 610 KB)

KUL_57_D_1_32_Thoma.pdf

Potenziale erkennen, von denen wir noch gar nichts wissen? Seit beinahe zwei Jahren sprechen die Vorarlberger Rheintalstädte Bregenz, Dornbirn, Feldkirch und Hohenems über die Idee einer Meta-Stadt als Europäische Kulturhauptstadt 2024. Mit einer gemeinsamen Stadtvertretungssitzung, quasi einem Regionalparlament für das Österreichische Rheintal, wurde im Juli 2016 in Schwarzenberg/Bregenzerwald eine Zukunftsentscheidung getroffen: In den Jahren 2017 und 2018 soll eine Bewerbung für die Europäische Kulturhauptstadt vorbereitet werden. Der vorliegende Beitrag versucht Frage- und Problemstellungen mit möglichen Antworten und Lösungsstrategien darzustellen.