pdf E 3.02 Nicht jede gut gemeinte Aktivität einer gemeinnützigen Einrichtung bleibt steuerfrei!

Von In E 3 Die Besteuerung von Kulturdienstleistern 29 Downloads

Download (pdf, 54 KB)

KuR_E_3_2_web.pdf

Verantwortliche in gemeinnützigen Einrichtungen wie z. B. Vereinen oder Stiftungen haben es in Deutschland mitunter nicht leicht. Das soziale Engagement in den Einrichtungen ist häufig sehr groß und in sehr vielen Fällen wird dieses Engagement ehrenamtlich eingebracht. Die Mittel sind häufig genug knapp. Da trifft es sich gut, wenn innerhalb des Vereins Ideen umgesetzt werden, um die knappen Mittel weiter aufzubessern. Ein Flohmarkt hier, ein Faschingsfest dort und am Ende wird noch ein Jahrbuch zum Jubiläum des Vereins herausgegeben. Wer denkt dabei schon daran, dass er mit diesen Einnahmen möglicherweise eine Körperschaftsteuerpflicht für den Verein auslöst?

1. Wo liegt das Problem? 2

2. Die vier Sphären 3
2.1 Ideelle Sphäre 3
2.2 Vermögenssphäre 3
2.3 Wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb 4
2.4 Zweckbetrieb 7

3. Schlusswort 8


>> Leseprobe