pdf B 1.06 Der ©opyright-Vermerk

Von In B 1 Urheberrecht 33 Downloads

Download (pdf, 116 KB)

KuR_B_1_6_web.pdf

Was bedeutet die sog. „Copyright Notice" oder der „Urhebervermerk", das „©"- Symbol, das sich in Verbindung mit einer Jahresangabe und Namen oftmals auf urheberrechtlich geschützten Werkexemplaren befindet? Wer ist zur Anbringung eines solchen Zeichens berechtigt und welche Konsequenzen knüpfen sich daran? Der nachfolgende Beitrag gibt Ihnen Antworten auf diese Fragen und stellt dar, wann die Anbringung des Zeichens für Sie sinnvoll ist.

1. Herkunft und Geschichte des Copyright-Vermerk
1.1 Der US-Copyright Act von 1909
1.2 Die US-amerikanische Auffassung vom Copyright-Vermerk
1.3 Der Copyright-Vermerk im US-Recht bis 1989

2. Der Copyright-Vermerk im internationalen Urheberrecht
2.1 Die Regelungen des Welturheberrechtsabkommens (WUA)
2.2 Der Copyright-Vermerk für Tonträger
2.3 Die Beurteilung von Formalitäten nach der Revidierten Berner Übereinkunft

3. Die aktuelle Rechtslage in den USA nach dem Beitritt zur RBÜ

4. Die Rechtslage in Deutschland
4.1 Das Prinzip der Formfreiheit
4.2 Die Bedeutung und Wirkung des Copyright-Vermerks in Deutschland
4.3 Praktische Bedeutung des Copyright-Vermerks für den Schutz ausländischer Urheber in den USA
4.4 Inhalt und Form des Copyright-Vermerk

5. Fazit


>> Leseprobe