pdf K-A 1.14 Das neue Gesetz zum Schutz von Kulturgut (KGSG). Zusammenfassung und Erläuterung der wichtigsten (Neu-)Regelungen

Von In A 1 Deutsches, europäisches, internationales Recht 6 Downloads

Download (pdf, 344 KB)

Kultur_55_K-A_1_14_Rudolph.pdf

Nachdem in einem Bericht der Bundesregierung zum Kulturgutschutz in Deutschland vom April 2013 festgestellt wurde, dass sich die bisherigen Regelungen, die in verschiedenen Gesetzen zu finden waren, als lückenhaft und nicht effektiv genug erwiesen haben, trat am 06.08.2016 die No- vellierung des Kulturgutschutzgesetzes in Kraft. Ziel des Gesetzgebers ist es, ein einheitliches und kohärentes Gesetz zu schaffen, das insbesondere den Schutz von deutschem Kulturgut vor Abwanderung ins Ausland sowie den Schutz von Kulturgut ausländischer Staaten verbessert. Der Beitrag stellt zunächst verschiedene Kulturgutbegriffe dar und erläutert anschließend die Regelungen der Aus- und Einfuhr von Kulturgut sowie des internationalen Leihverkehrs.